2007 Burgans Albarino, Martin Codax – Rias Baixas (90 PP, Aldi Wein)

Nun steht er vor mir, der aktuelle ALDI-Knaller, der 90 Parker Punkte Spanier aus Galicien. Doch etwas genauer betrachtet hat nicht Parker persönlich die 90 Punkte vergeben, sondern Jay Miller, der für Parkers Zeitschrift Wine Advocate schreibt. Grundsätzlich ist das normal, denn in vielen Ländern hat Parker seine Adlaten eingesetzt, ansonsten ist der Menge Wein, die darauf wartet vom "Meister" bewertet zu werden, nicht mehr beizukommen. Man sollte jedoch wissen, dass Jay Miller einer der high scorer in Parkers team ist und gerne viele Punkte vergibt. Und das schreibt er zum 2007 Albarino Burgans:

"Burgans is a custom cuvee made for importer Eric Solomon. While it’s not the best Albarino on the market, in terms of bang for the buck, it has no challenger. The 2007 Burgans Albarino is light gold-colored with a sprightly nose of mineral, spring flowers, and lemon peel. Ripe, balanced, and concentrated, this is an ideal match for flaky fish courses. Drink it over the next 1-2 years"

Quelle: www.erobertparker.com

Bei so viel Vorschusslorbeeren wird man natürlich neugierig und Dank einer kleinen Tauschauktion habe ich nun eine Flasche zum Verkosten und das erste Urteil ist: "lecker !!!"

Die für die DO Rias Baixas typische Rebsorte Albarino bringt Weissweine mit einer knackigen Säure hervor und die kann man diesem Wein attestieren ohne Weinkenner zu sein. Die Nase ist frisch, mit Anklängen von Mandarinen und Frühlingsblüten (nicht bei Parker abgeschrieben ;-))). Am Gaumen zeigt sich gleich die knackige Säure, aber er hat genug Fett auf den Rippen, um nicht säurelastig zu sein. Schöner Schmelz, recht extraktreich, in der Aromatik eine Mischung aus Mandarinen, Granny Smith und ein Hauch von Honigmelonen. Ich habe versucht ihm ein schweres Leben zu bereiten und habe ihn aus dem großen Burgunderglas getrunken, aber selbst da fällt er nicht auseinander, sondern zeigt Standfestigkeit. Auch nach dem Schlucken bleibt er am Gaumen und an der Zunge aromatich haften.

Fazit: 89 Punkte – Knackig, frisch, dicht und ein richtiges Maul voll Wein. Nicht lagern, in diesem Sommer (2008 !!) trinken.

Für Bild bitte weiterlesen   

„2007 Burgans Albarino, Martin Codax – Rias Baixas (90 PP, Aldi Wein)“ weiterlesen