2011 Chateau des Tours – Côtes du Rhône Reserve Blanc

Chateau des Tours Reserve 2011 blanc

92 Punkte – Dieser reinsortige Grenache Blanc ist prall, drall und geil – man möge mir die Sprache verzeihen, aber wenn ich so etwas im Maul habe, kann mir der ganze Eleganz-Firlefanz gestohlen bleiben. Dieser Wein ist pures Leben, prall, üppig und ein Ausbund an Energie. Sahne, Milch und Honig. Üppige gelbe Früchte, Akazienblüten, Vanille, Myrrhe, im Hintergrund eine ausgeprägt würzige und mineralische Ader. Körperreich, trotz aller Üppigkeit schafft es die kraftvolle Säure die Dinge in Balance zu bringen. Der Wein ist zu keinen Zeitpunkt schwer oder zu alkoholisch, vielleicht ein Hauch von Bitterness bitter, aber hej, wen interessiert das schon – das Ding säuft (trinkt) man in Mengen, weil so endgeil und laaaaang am Gaumen. Am Ende betrunken, aber glücklich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.