2001 Fattoria Coroncino – GAIOSPINO / Verdicchio dei Castelli di Jesi DOCG (MARKEN-Probe)

88 Punkte – Für mich das Beispiel eines wirklich guten Verdicchios. Dieser Wein aus einer kleinen Fattoria unweit der Stadt Ancona, im Herzen der DOCG Castelli di Jesi. Reintönig


und frisch, verführerisch die Aromen von  Blüten und reifen Citrusfrüchten. Das breite Spektrum am Gaumen reicht von der dichten, cremigen, ja fast fetten Konsistenz, über  Citrusaromen, Quitten und angenehmen Spuren vom Holz (8 Monate fanz. barrique)  bis hin zu mineralischen Spuren, die dem Wein ein ordentliche  Tiefe und gute Länge verleihen. ( 8 Weinfreunde bewerteten zwischen 86 und 89 Punkten)

bezogen direkt ab Hof; ca. 8 euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.